Wer wir sind
Wir sind eine Handelsagentur, welche einige der fortgeschrittenen Marken der Welt zusammenführt. Darüber hinaus bietet OVECON den Global Players weltweite Unternehmensberatung in den Bereichen Geschäftsentwicklung und Marktdurchbruch. Wir sind sowohl technisch als auch kommerziell.
Was wir tun
Wir erleichtern den Zugang zu einer Handvoll von umweltfreundlichen Technologien zur nachhaltigen Bewirtschaftung für Wasser, Abwasser, Luft und Energie. OVECON bietet Unternehmensberatung für Marketing an, unter Berücksichtigung technischer Aspekte.
Wo wir arbeiten
OVECON ist ein eingetragener schweizerischer Betrieb mit weltweiter Abdeckung. Mittel- und Osteuropa, sowie die DACH-Region (Deutschland, Österreich und der Schweiz) sind bekannt für zuverlässige High-Tech-Hersteller. Energie fließt dort, wo OVECON hingeht.

Umwelttechnik

 

CleantechOVECON fungiert als Verkaufsagent für Technologien, die in ihrer Mehrheit der CleanTech Matrix zugeordnet sind.

Technologien sind den Anwendungen verbunden, solange Anwendungen den verschiedenen Sektoren der CleanTech zugeordnet sind. OVECON stellt Technologien und/oder die neu auf dem Markt verfügbaren Komponenten dar. Die "CleanTech"-Industrie ist nicht monolithisch. Es existieren Stromerzeugung, Speicherung von Elektrizität, Wasser, Transport und Energieeffizienz – und jede davon hat 5 bis 10 einzigartige Teilsektoren.

OVECON verkauft Belüftungstechnologien in der Schweiz unter einer Handelsagentur-Vereinbarung. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über die Verfügbarkeit dieser Produkte in Ihrer Region.

Business Development

Competence BD

OVECON bietet Anleitungen oder Beratungen bei der Umsetzung von erweiterten Business-Projekten (Umsetzungsbegleitung), ausgehend von der Strategiephase, Marktöffnung, Markterschließung, Marktgründung. Adrian Ovezea ist Unternehmensberater für Global Player und bietet Unterstützung zur Geschäftsentwicklung von Projekten. Er führt seine Kunden und bietet wertvolle Ratschläge.

In der Funktion des "Gebietsleiters" im Namen der etablierten Hersteller von geographisch entfernteren Ländern (unabhängig von der Verkaufsagentur) bietet OVECON und sein Team Hilfe zum Überbrücken kultureller Unterschiede oder fehlendem Mangel an Erfahrung für die Zwischenberichtsperioden.

Als österreichisches Unternehmen dient OVECON als Hauptverbindung zwischen Einheimischen und der internationalen Geschäftswelt. Export-Management-Akkreditierung ist im Gange und mehr wird unserem Portfolio bald hinzugefügt. OVECON eröffnet neue Märkte für ihre Kunden, vor allem in den Zweigen der Wasseraufbereitungsanlagen, erneuerbaren Energien, Robotik.

zur Person

AO1

Lerne Adrian Ovezea kennen, den Gründer von OVECON. Er absolvierte die Fakultät für Elektrotechnik an der Polytechnischen Universität Bukarest. Als junger Diplom-Ingenieur waren seine Fachgebiete  Antrieb und Automatisierung. Elektrische Messungen und Energietechnik vervollständigen das Profil.

Ein Master in Business Administration in General Management wurde zusätzlich während seines österreichischen Aufenthaltes im technischen Studium aufgenommen, das Engineering Studium der Elektrotechnik wurde offiziell von der Technischen Universität Wien anerkannt.

Mit viel internationaler Arbeitserfahrung zu Leittechnik (MSRL), elektrische Antriebe, Automation und Messtechnik, Zementindustrie, Bau, Inbetriebnahme, Kraftwerke, industrielle Sicherheitssysteme, Management und Top-Management übersiedelte Adrian Ovezea zusammen mit seiner Familie im Jahr 2000 aufgrund eines Arbeitsvertrages nach Österreich. Technisches- und IT-Management runden das Portfolio ab.

Die Faszination für umweltfreundliche Technologien und feinblasige Belüftung kam später, als Adrian die Belüftung als Vertriebsingenieur kennenlernte, während er bei einem lokalen österreichischen Hersteller von Geräten angestellt war. Die fast 13-jährige Tätigkeit in dieser Branche führte zu der hohen Spezialisierung in der Belüftung. Die Jahre im Vertriebs- und Marketingmanagement brachten Akzeptanz und Anerkennung in einigen Wirtschaftskreisen.

Die Gründung der Firma OVECON in Österreich kam nach 27 Jahren Erwerbstätigkeit in einer Vielzahl von multikulturellen Gesellschaften in verschiedenen Ländern, verschiedenen Sprachen, auf vielen Ebenen des Netzwerkes. Ab 2017 hat OVECON den Firmensitz in der Schweiz . 

Mitglieder von: 

Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA)

IWA LogoInternational Water Association (IWA)

VSAVerband Schweizer Abwasser- und Gewässerschutzfachleute (VSA)

 

 

 

 

OVECON 
Für einen Anfahrstplan in Google Maps, klicken Sie hier